WIR ÜBER UNS

F+G Fernwärmetechnik GmbH
F+G-Anlagen - die perfekte Schnittstelle zwischen Energieversorgern und Gebäuden.

 

Ihr Fernwärme-Versorger kümmert sich darum, dass Fernwärme jederzeit bereit steht. Mit unseren F+G FERNWÄRMEÜBERGABESTATIONEN sorgen wir dafür, dass die benötigte Warmwasser- bzw, Dampfmenge in Ihrem Gebäude ankommt und optimal verteilt wird. Seit nunmehr 30 Jahren.

Entstanden aus dem klassischen Heizungsbau, liefert die F+G Fernwärmetechnik GmbH vollverschweisste Anlagen in geprüfter Qualität. Am Standort in Rottenburg-Ergenzingen (Landkreis Tübingen) fertigt unser Unternehmen mit aktuell 28 Mitarbeitern auf einer 3.800 qm grossen Produktionsfläche. 

Jede F+G-Anlage basiert auf einer individuell erstellten CAD-Zeichnung. Diese Zeichnung ist die optimale Planungsgrundlage, um die örtliche Einbausituation in allen Details berücksichtigen zu können. F+G-Anlagen können so auch auf die oftmals schwierigen Platzverhältnisse angepasst werden. Vor Beginn der Fertigung einer Anlage, wird die CAD-Zeichnung unseren Kunden zur Prüfung und Freigabe vorgelegt. Darüber hinaus werden die CAD-Dokumente unseren Kunden für deren Revisionsunterlagen als Inklusivleistung zur Verfügung gestellt.

Die hohe Fertigungsqualität, die Umsetzung kundenspezifischer Wünsche, die ausgereifte Regeltechnik sowie der wartungsarme Betrieb bei gleichzeitig hoher Lebensdauer zeichnen hierbei jede einzelne F+G FERNWÄRME ÜBERGABESTATION aus. Technische Ingenieurleistungen sowie die Produktpalette unseres Partnerunternehmens MAGRA Maile + Grammer GmbH ergänzen unser Leistungsspektrum.

Mit präzise gefertigten Produkten und innovativen Ideen blicken wir optimistisch in die Zukunft. Nicht zuletzt auch deshalb, weil Fernwärme bei der Heizung von Gebäuden eine immer grössere Rolle spielt. Auch in Zukunft sind wir leistungsstarker Partner für individuell geplante und industriell vorgefertigte Heizungsstationen - angefangen von Übergabestationen (Wasser/Wasser, Dampf/Wasser, Öl/Wasser) bis hin zu Verteilstationen mit MAGRA-Verteilern.